Samstag, Januar 03, 2009

Obst ist doch sooooo gesund....



oder etwa nicht? Ok, bisschen sündigen muss auch sein, sonst hat man selbst im Paradies keinen Spass. Und manche Sünden sind biblische Zwangsräumungen wert, finde ich.

DIE
....



hier in jedem Fall. Sie tröstet über andere verlorene paradiesische Genüsse weg.
Versprochen. Eigentlich ist sie wieder mal ein Resterl-Geschöpf.
Sie besteht aus einem knusprig-knackigen Tortenboden, bei dem unter anderem Cantuccini eine hauchdünne Rolle spielen.
Rundherum wird das Herz in hell-dunkle Biscotti in leichte Geborgenheit geformt.
Dann folgt eine Füllung mit einer Trüffelcreme, die erst zur Hälfte eingefüllt wird. Darauf verteilt man paradiesische Früchtchen, in meinem Fall waren das (im Bild beim Anschnitt nicht sichtbare) Schattenmorellen aus dem Glas).
Dann den Rest der Trüffelcreme darauf geben und verstreichen.
Kühlen.
Dann folgt eine Trüffelsahneschicht.
Erneut kühlen.
Dann werden Mandarinen (diesmal aus der Dose), 1-2 Aprikosen (entkernt und in Scheiben geschnitten), 2-3 Erdbeeren (in Scheiben geschnitten) und frische rote Weintrauben (halbiert und vom Kern befreit) auf der Torte angerichtet.
Darüber wird flüssige Schokolade (zerlassene Kuvertüre) gezogen und ein paar weisse Schokoladenraspel und frische Zitronenmelisseblättchen dekoriert.
Torte erneut kühlen bis zum Servieren.
Wird sie am selben Tag frisch serviert, kann man auf eine Glasur der frischen Früchte ohne weiteres verzichten.
Nun - zugegeben, sie ist eine schwere Versuchung bei allen, die gerade die besten Vorsätze für ihr Gewicht (oder besser: dagegen ) gefasst haben. Und ohnehin herrscht eigentlich Fastenzeit. Aber solche Sünden geniesst man ohnehin am besten zu mehreren. Ob zum Kaffee, zum Tee oder als Dessert für ein schönes Menü.


(c) Copyright by Liz Collet
Bildquelle click@CucinaDeLight
als Postkarten, etc click@LizCollet bei MyGall

Kommentare:

costume jewelry hat gesagt…

can you email me: mcbratz-girl@hotmail.co.uk, i have some question wanna ask you.thanks

Liz Collet SmoothBreeze7 ArtPhoto hat gesagt…

You got mail ;-)