Donnerstag, Mai 15, 2008

Macarons d'Amandes

Macarons d'Amandes


Mit etwas Glück bleibt das Wetter heute bis abends warm und sommerlau genug. Dann können meine nette Nachbarin unseren geplanten Plausch am Abend diesmal schon draussen in der Laube geniessen. Schön wäre das. Denn die ersten Hibiskusblüten sind bereits aufgegangen, die Kräuter säumen in ihren Töpfen den "Zaun" der Laube und der aufgespannte Sonnenschirm macht die Laube noch heimeliger, wenn dann in der Dämmerung auch die vielen Windlichter und Laternen zwischen und vor den Pflanzentöpfchen Gemütlichkeit verbreiten. Die Holzbank ist mit Plaid und friesischen Kuschelkissen bestückt und notfalls kann man sich ins Plaid kuscheln, falls es doch kühler werden sollte. Von der Tiramisù und den dafür nötigen Eigelben sind noch ein paar Eiweiss übrig und so habe ich schnell zwischendrin einfach ein paar Macarons mit Mandeln in den Ofen gegeben und mit einer Kardamom-Mocca-Trüffel-Creme gefüllt. Die passen dann auch gut, wenn uns so frösteln sollte, dass wir lieber eine Kanne Tee oder ein Glas Amaretto nippen, als etwas Kühles.

Man freut sich schon richtig auf den nahenden Sommer ......... vor allem, wenn sie in so netter Komplizenschaft genussvoll abends enden.... ;-)

Keine Kommentare: