Donnerstag, März 20, 2008

Gründonnerstag: Gratin & Green Friends


.....hmmm... liebe ich. Und passt bestens zum Gründonnerstag.

Kartoffeln waschen, schälen, hauchfein hobeln. In Topf geben, mit Sahne oder halb und halb Sahne/Milch so weit auffüllen, dass die Kartoffeln gerade bedeckt sind und bei mittlerer Hitze vorgaren. Dann mit Salz und grob gemahlenem Pfeffer und frisch geriebenem Muskat abschmecken, in Gratinförmchen umfüllen und ab in den Ofen und fertig gratinieren lassen.


Hier mal in Begleitung von vielen bunten Vitaminen:
Bunt gemischter Frisee, Radicchio, Feldsalat, Petersilie,
Tomatenwürfelchen, klein gewürfelte dreierlei Paprika,
grüne Spargelscheibchen und fein gehobelte Staudenselleriescheibchen
- und dazu ein leichtes Dressing, z.B. aus weissem Balsamico, Zitronensaft, Walnussöl, Salz, Pfeffer, Cayenne und ein wenig Knoblauch und gehackter Petersilie......

yammiyammiyammi


© Copyright by Liz Collet
Gratin

*

Keine Kommentare: