Donnerstag, Oktober 18, 2007

Gute Presse

ist eine der Grundlagen. Für die Zubereitung von Gnocchi. Immer wieder lecker....

























und völlig unkompliziert leicht herzustellen die "Gnocchi di Casa di Liz".
Ob mit einer fruchtigfrischen Tomaten-Basilikum-Sauce, gratiniert im Ofen, mit einer leckeren Tomaten-Rosmarin-Crevetten-Sauce, zu einem leckeren Rindfleisch-Eintopf, an Wildsauce, auf einem herbstlichen Pilzragout angerichtet und mit Petersilie bestreut, es gibt ungezählte leckere Variationen. Zur Zeit kann man sie besonders lecker an einer Steinpilzsauce oder Sauce mit Mischpilzen mit Schalotten und Petersilie geniessen.
Ich mag sie am liebsten nur mit Butter, in die Salz, Pfeffer, Knoblauch, Salbei gegeben wird. Sauce über die Gnocchi träufeln und etwas geraspelten oder gehobelten Parmesan darüber.
Voilà.



©Copyright by Liz Collet

Bildquellennachweis, Print, Leinwand & more:

Gnocchi

Gnocchischlemmerchen

Gnocchis Design

Gnocchi

Gnocchi di Casa di Liz


Keine Kommentare: